Inclusive Gaming

Videospiele für blinde und sehbehinderte Menschen

inklusiv | innovativ | immersiv

„Blinde Menschen können keine Videospiele spielen!“

…warum eigentlich nicht?

Unsere Vision ist es, dass blinde und sehbehinderte Menschen genauso spielen können, wie alle anderen auch!

Wir schaffen Orientierung durch Spatial Audio in unseren barrierefreien Videospielen. Spielende werden durch hochwertiges Voice Over geleitet und erleben immersive, auditive Spielumgebungen.

Wir sind Inclusive Gaming – Christian Barth, Florian Köhler und Stefan Wilhelm vom Gründungsteam „AVOS – Auditive Virtual Orientation System“ der Universität Leipzig, gefördert durch die Sächsische Aufbaubank.

Fragen, die uns nachts nicht schlafen lassen:

Das Spielmenü von Dinonid. Im Hintergrund stehen zwei Dino-Silhouetten, getrennt von einem riesigen Ei. Das Menü zeigt die Spieloptionen "Start, Barrierefreiheit, Credits und Exit".
Auf der Insel, die das Spielfeld von Dinonid bildet, befinden sich die Dinos Dinja und Schnuppi, Eier, Steine und Rätselkisten mit Fragezeichen. Im Hintergrund ist Wasser mit kleinen, darin schwimmenden Inseln. Eine Anzeige unten rechts zeigt die Anzahl von Knochen und Eiern.
Die selbe Insel wie im vorigen Bild, aber der Hintergrund ist ausgegraut und alle Objekte sind farbig hervorgehoben.

Kann man ein Spiel barrierefrei „für alle“ machen?

Schritt für Schritt gehen wir dieser Frage in unserem kindgerechten Puzzle Platformer „Dinonid“ nach.
Spielende müssen den zwei Dinos Dinja und Schnuppi dabei helfen, zueinander zu finden und werden dabei mit allerlei Hindernissen und Hürden konfrontiert!

Durch ein Voice Over und einen Kontrastmodus ist das Spiel sowohl auditiv als auch visuell barrierefrei spielbar.
Das ausführliche Tutorial hilft auch Nicht-Gamer_innen, sich schnell zurecht zu finden!

Unsere Vision ist es, Dinonid auch für Menschen mit anderen Behinderungen zugänglich zu machen und in ein vollwertiges Spiel zu verwandeln!

Das Spielmenü von Dinonid. Im Hintergrund stehen zwei Dino-Silhouetten, getrennt von einem riesigen Ei. Das Menü zeigt die Spieloptionen "Start, Barrierefreiheit, Credits und Exit".
Auf der Insel, die das Spielfeld von Dinonid bildet, befinden sich die Dinos Dinja und Schnuppi, Eier, Steine und Rätselkisten mit Fragezeichen. Im Hintergrund ist Wasser mit kleinen, darin schwimmenden Inseln. Eine Anzeige unten rechts zeigt die Anzahl von Knochen und Eiern.
Die selbe Insel wie im vorigen Bild, aber der Hintergrund ist ausgegraut und alle Objekte sind farbig hervorgehoben.

Wie mache ich dreidimensionale Räume ohne Bild immersiv und begehbar?

Dieser Frage gehen wir in unserem Messeprojekt „Dreamtrip Experience“ nach.
Das Ziel des „Auditiven Walking Simulators“ ist es, Spielenden in First Person Atmosphäre und eine lustige Geschichte zu übermitteln, ohne Videoausgaben zu benutzen!
Das unterliegende Orientierungssystem ermöglicht es außerdem, die Spielstationen rein über Gehör zu finden und anzusteuern.
Das Projekt vermittelt eine Idee, wie das Blind Gaming der Zukunft gestaltet werden kann.

Das Spiel ist für Controller ausgelegt, aber auch mit Maus und Tastatur spielbar.
Unbedingt mit Kopfhörern spielen!

 

Wer ist Inclusive Gaming?

Wir sind das Projektteam „AVOS“ (Auditive Virtual Orientation System) der Universität Leipzig, bestehend aus
Dipl.-Ing. Ton und Bild Christian Barth (links), Stefan Wilhelm, M.Sc Informatik (rechts) und Projektmanager Florian Köhler.

Unsere Vision ist eine Welt, in der alle Menschen gleichberechtigt spielen können.

Wir werden unterstützt von der Sächsischen Aufbaubank, der SMILE Gründungsinitiative der Universität Leipzig und dem Zentrum für Medienproduktion der Universität Leipzig.

Lässt auch Sie etwas nachts nicht schlafen?

Sie wollen eine Softwareidee umsetzen, ein Projekt barrierefrei gestalten, oder Prozesse mit Hilfe von Gamification erlebbar machen?

Wir bieten Beratung, Konzeption und Umsetzung, ein konstruktives Gespräch und guten Kaffee. Wenn Sie keinen Kaffee mögen, können wir auch direkt starten.

Wir freuen uns auf Sie!

Projekte, an denen wir mitgewirkt haben

Myriad

Klient: Interactive Media Foundation

Unser Beitrag:

– Sound-Konzept
– Sound-Design
– Sound-Implementierung in Unity
– Voice Over Recording, Sound Editing, Mixing
– Unterstützung auf Ausstellungen, Audio-Installationen

Auszeichnungen:

RED DOT AWARD – BEST OF THE BEST USER EXPERIENCE DESIGN 2022
RED DOT AWARD – BEST OF THE BEST SPATIAL COMMUNICATION 2022
ART DIRECTORS CLUB – GOLD 2022
ART DIRECTORS CLUB – SILVER 2022
LA BIENNALE DI VENEZIA – OFFICIAL SELECTION 2021
RAINDANCE IMMERSIVE – BEST DOCUMENTARY EXPERIENCE 2021

 

Inside Tumucumaque

Klient: Filmtank Berlin

Unser Beitrag:

– Projektmanagement VR-Produktion
– Sound-Konzeption & Sound-Design
– Sound-Implementierung in Unity
– Voice Over Recording, Sound Editing, Mixing
– Unterstützung auf Ausstellungen, Audio-Installationen

Auszeichnungen:

SCREEN CITY BIENNALE – OFFICIAL SELECTION 2021
SILBERSALZ SCIENCE
& MEDIA AWARDS – NOMINEE 2020
EUROPEAN DESIGN AWARD – GOLD 2019
ART DIRECTORS CLUB – EVENT EXPERIENCE VR
/AR BRONZE 2019
TELLY AWARD
– 2019

Tilt Pack

Klient: Navel Games

Unser Beitrag:
– Sound-Konzeption
– Zusätzliches Sound-Design
– Voice Over Recording und Regie
– Musikkomposition
– Sound-Implementierung in Unity
– Mixing

Auszeichnungen:

DEUTSCHER COMPUTERSPIELEPREIS – BESTES FAMILIENSPIEL 2020

Partner und Unterstützer

Logos mit Text EU "Kofinanziert von der Europäischen Union" und Sachsen "Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes"

Wo ihr uns findet

Inclusive Gaming

Gründungsinitiative SMILE, Ritterstraße 12, 04109 Leipzig